• Kaufpreise
    136.000 - 385.000 €
  • Wohnfläche
    33 - 96 m²
  • Zimmer
    1 - 3 Zimmer
Anfahrt
Hopfengärten

Die Seniorenwohnanlage »Hopfengärten« besteht aus einem Gebäudekörper mit 4 Voll- geschossen und einem zurückgesetzten Penthaus-Geschoss.

Die insgesamt 41 seniorengerechten Wohnungen mit Wohnflächen von ca. 33 m2 bis ca. 96 m2 bieten eine moderne bedarfsgerechte Ausstattung und verfügen über großzügige Balkone oder Terrassen. Zwei Aufzüge führen in alle Geschosse.

Neben den geräumigen 2–3-Zimmer-Wohnungen realisiert die BayernCare in diesem Objekt auch kleinere „Single-Senioren-Wohnungen“ mit einem Raum für Wohnen/Essen/Kochen und einem separaten Badezimmer.

Im Untergeschoss befinden sich die Tiefgarage mit 16 Pkw-Stellplätzen (erreichbar über einen Autoaufzug), die Kellerabteile für jede Wohnung sowie ein Raum mit Waschmaschine und Trockner.

Im Erdgeschoss bezieht der Dienstleister BayernStift Service seine Serviceräume.

Die Vorteile einer Wohnung in der Seniorenwohnanlage »Hopfengärten« gegenüber einer klassischen Eigentumswohnung liegen in der seniorengerechten Detailplanung mit niveaugleichen Zugängen, breiteren Türen, weitestgehender Schwellenfreiheit, ebenerdigen Duschen und vielem mehr.

Lage

Fürth genießt mit seiner zentralen Lage im Ballungszentrum der Metropolregion Nürnberg – Fürth – Erlangen die wirtschaftlichen und infrastrukturellen Vorteile einer der wichtigsten Technologieregionen Deutschlands.

Gleichzeitig hat sich die Stadt ihre Eigenständigkeit, ihre Tradition und ihren besonderen Charme bewahrt und trägt daher den Untertitel „kleine Großstadt”. Knapp 120.000 Einwohner leben zwischen den Flüssen Rednitz und Regnitz und genießen das große Angebot von Einrichtungen für Bildung, Kultur, Einkaufen, Natur- und Freizeiterlebnisse.

Eingebunden in eines der größten Verkehrsverbundnetze Deutschlands ist die U-Bahn das zentrale Element des Fürther ÖPNV, welches durch ein ausgereiftes Busnetz ergänzt wird. Mit öffentlichen Vehrkehrsmitteln sind auch Nürnberg und Erlangen gut zu erreichen.

Die Highlights

  • Zentrale Lage in Fürth
  • Gute Nahversorgung und Infrastruktur
  • Neubau mit seniorengerechtem Standard
  • Sonnige Balkone oder Terrassen
  • Service- und Versorgungsdienstleistungen durch die BayernStift
  • Bevorzugtes Belegungsrecht für die nahegelegenen Pflegeeinrichtung „Stift am Südpark“ in Fürth
  • Kapitalanlage mit nachhaltigen Wertentwicklungschancen
  • Sicherheit für Sie und Ihre Familie

Grundleistungen des Servicekonzepts

  • Notruf
  • Veranstaltungen
  • Beratung (z. B. bei Behördengängen, Pflegebedürftigkeit …)

Frei wählbare zusätzliche Serviceleistungen

  • Mahlzeiten/Verpflegung
  • Hauswirtschaftlicher Service
  • Reinigungsservice
  • Einkaufsservice
  • Tierversorgung
  • Wäscheservice
  • Hausmeistertätigkeiten
  • Betreuung/Begleitung/Gesellschaft
  • Botendienste/Behördengänge